Donnerstag, 5. Dezember 2013

Marc Staten - Zwei Küsse in Reno von Tharah Meester






Kurzbeschreibung

Teil 3 der Marc Staten - Reihe 

Die Suche geht weiter und führt Marc, Tessa und Thomas nach Reno. Werden sie in der 'Biggest Little City in the World' endlich Rebecca finden und den gestohlenen Wagen zurückbekommen?
(Text und Bild habe ich von LovelyBooks)



Rezension

In diesem Teil rückt die Autorin Tessa etwas in den Vordergrund. Schön wie sie ihr Augenmerk zwischen den einzelnen Protagonisten gleichmäßig verteilt.

Tessa sorgt auf spektakulärer Weise dafür, dass die "3er-Bande" ein besseres Auto in Betracht ziehen kann.

Sie treffen auf den "Paten" und sollen etwas für ihn erledigen. Die Belohnung dafür ist dann eine Auskunft bezüglich des gestohlenen Wagens und des Aufenthaltsortes von Rebecca.

Franky küsst Tessa und das bringt sie schwer durcheinander. Seine Waffe schenkt er ihr auch, dies erzählt sie aber Marc und Thomas nicht. Hoffentlich muss sie diese nie benützen.

Kaum hat unsere Tessa diesen Kuss "verdaut" bekommt sie schon ihren nächsten Kuss. Von wem der wohl sein mag?


Das und noch einiges mehr müsst ihr schon selber nachlesen ;-)

Ich mag den Schreibstil von Tharah, sie sorgt immer wieder für neue, unvorhersehbare Wendungen und dies auf eine fesselnde Art und Weise. Viel zu schnell gelangt man zum Ende und muss eigentlich enttäuscht feststellen, dass man nur eine Kurzgeschichte gelesen hat.

Gespannt und neugierig warte ich auf die Fortsetzung.


Wissenswertes


Wie bei der Rezi von Teil versprochen, habe ich mich mit der Autorin in Verbindung gesetzt und durfte sie interviewen. Hier erfahrt Ihr mehr über sie :-)


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 907 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 34 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GQJUNUQ